Aktuelles > Aktuelle Meldungen
Schließzeiten der Verwaltung der Verbandsgemeinde An der Finne  

In Absprache mit dem Personalrat wurden für das Jahr 2022 folgende Schließzeiten der Verwaltung der Verbandsgemeinde An der Finne festgelegt.

Freitag, 27.05.2022

Danke für Ihr Verständnis.


Monika Ludwig
Verbandsgemeindebürgermeisterin

Geänderte Sprechzeiten der Verwaltung am 23.06.2022 
Am 23. Juni stehen Ihnen die Verwaltungsämter in Bad Bibra und Eckartsberga aus betrieblichen Gründen nachmittags zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr zur Verfügung.
Die normale Sprechzeit verkürzt sich an diesem Tag um eine Stunde.
Wir bitten um Beachtung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Re-Start Finnelauf 
Bei besten Wetterbedingungen und strahlendem Sonnenschein ist am Samstag die 42. Auflage des Finnelaufs in diesem Jahr wieder als Präsenz-Veranstaltung über die Bühne gegangen. Nach Corona-Zwangspause und digitaler Austragung im vergangenen Jahr befand sich die Teilnehmerzahl mit 418 Aktiven auf den traditionellen Lauf- und Nordic- Walking-Strecken nur leicht unter den gewohnten Dimensionen der beliebten Veranstaltung. „Wir sind mehr als zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Finnelaufs“, so Thomas Reiche, Vorstandsmitglied der SG Finne Billroda. „Natürlich liegen die Teilnehmerzahlen leicht unter dem, was wir gewohnt sind. Der Stimmung auf dem Platz tat das aber keinen Abbruch. Vielen hat man einfach angemerkt, dass sie gerne wieder in der Gemeinschaft unterwegs sind und auch das familiäre Ambiente unseres Laufs vermisst haben“, freut er sich. ...  [mehr]
Umtauschfrist für Führerscheine verlängert 

Das Straßenverkehrsamt des Burgenlandkreises informiert alle Führerscheininhaberinnen und -inhaber der Jahrgänge 1953-1958 darüber, dass die Umtauschfrist bis zum 19. Juli 2022 verlängert worden ist. Dies teilte das Ministerium für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt mit. Ursprünglich endete die Frist bereits am 19. Januar 2022. Durch die Fristverlängerung kann davon abgesehen werden, ein Ordnungswidrigkeitsverfahren einzuleiten, wenn Betroffene bei einer Kontrolle noch keine neuen Papiere vorweisen können.

...  [mehr]
Orchideen-Café in Krawinkel 

In diesem Jahr öffnet wieder das beliebte Orchideen-Café in dem kleinen Dorf Krawinkel. Bekannt ist der Ortsteil von Bad Bibra für seinen reichen Orchideenschatz im Naturschutzgebiet. Vor oder nach einer Wanderung zu den wildwachsenden Orchideen kann man in dem kleinen Café im alten Backhaus mitten im Ort einkehren.

...  [mehr]
Eine Linde zum „60.“ Geburtstag 
Die Ortschronistin Birgit Kunze feierte ihren 60. Geburtstag - und Gemeinde sowie Bürgern war ein besonderes Geschenk wichtig. Und da die Jubilarin sich sehr der Natur verbunden fühlt, kam die Idee, eine Linde zu pflanzen. Mehr als freudig überrascht war Birgit Kunze, denn das Geheimnis wurde erst nach einem kleinen Spaziergang zur Pflanzstelle gelüftet, wo Bürgermeisterin Manuela Hartung und Gemeinderatsmitglied Harald Knobloch ihr die Glückwünsche überbrachten....  [mehr]
Truppmann Ausbildung der Finne erfolgreich abgeschlossen 

Welche Länge hat ein A-Saugschlauch? Was zählt zu den Aufgaben der Feuerwehr? Was sagt Ihnen die Bezeichnung HLF? Diese und weitere fachspezifische Fragen galt es am vergangenen Sonntag bei der schriftlichen Abschlussprüfung der absolvierten Truppmann Ausbildung in Lossa richtig zu beantworten. Alle 20 Kameradinnen und Kameraden haben die schriftliche Prüfung im Umfang von 60 Fragen mit einer geringen Fehlerquote bestanden. Gleich im Anschluss wurden die praktischen Fertigkeiten geprüft. Die Ausbilder forderten die Teilnehmer in drei Gruppen auf, ihr Erlerntes unter Beweis zu stellen.

...  [mehr]
Unterstützung für die Ukraine im Burgenlandkreis 

Landrat Götz Ulrich rief in seiner digitalen Pressekonferenz dazu auf, die Hilfsangebote des Burgenlandkreises für die Ukraine zu unterstützen. Dies kann in Form von Sach- oder Geldspenden erfolgen. Auch die Bereitstellung von Wohnraum für Flüchtende oder ehrenamtliches Engagement kann gemeldet werden. „Der gewaltsame Einmarsch Russlands in die Ukraine bringt den Menschen in der Ukraine unermessliches Leid. Die Schilderungen, die mich von Angehörigen, die im Burgenlandkreis leben, erreichten, machen mich sehr betroffen. Die vielfältigen Hilfsangebote von Bewohnerinnen und Bewohnern des Burgenlandkreises, die sich solidarisch mit der Ukraine zeigen möchten, wird der Burgenlandkreis koordinieren“, so Landrat Götz Ulrich.

...  [mehr]
Kleiner Schritt Richtung Normalität: Lauftreff der SG Finne Billroda startet wieder 
Es liegt eine lange Durststrecke hinter vielen Aktiven, denn die Corona-Pandemie machte sportliche Veranstaltungen lange Zeit nahezu unmöglich. Deshalb ist es für die SG Finne Billroda ein kleiner Schritt in Richtung Normalität, dass ab Januar der beliebte Laufstreff wieder stattfindet. Den Auftakt machten die Läufer am 16. Januar....  [mehr]
Danksagung an die MDC Power GmbH 
Die Kinder und das Erzieherteam vom Kneipp-Hort in Saubach bedanken sich recht herzlich für die großzügige Spende der MDC Power GmbH in Kölleda, welche im Rahmen der Aktion „Herzensangelegenheiten“ geleistet worden ist.
Von dieser Spende wurden für die Kinder eine Wii-Sport-Spielekonsole und eine Karaoke-Box mit Zubehör gekauft. Somit konnten wir unser Repertoire an Freizeitangeboten bei schlechtem Wetter erweitern und die Kinderaugen aufleuchten lassen!



Weitere Informationen finden Sie hier ...  mehr »

  26.05.2022 - 10:12 Uhr TurboVision      
 Gemeinden

  An der Poststraße
  Bad Bibra
  Eckartsberga
  Finne
  Finneland
  Kaiserpfalz
  Lanitz-Hassel-Tal

 Bürgerinfobroschüre
Bürgerinfobroschüre -
 Bahn und Bus
INSA-LOGO Die Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
 Kommunaler Info-Plan
Kommunaler Info-Plan -