Aktuelles > Aktuelle Meldungen
Großalarm in Herrengosserstedt ausgelöst 
Die Wehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr in Herrengosserstedt hatte die geheime Übung bestens vorbereitet, um nach rund zwei Jahren erstmals wieder eine größere Übung durchzuführen. Dies ist wichtig damit das gemeinsame Wirken auch im Ernstfall klappt, um Menschenleben zu retten und Güter zu schützen. Bei dem angenommenen Szenario „Brand in einem Wohnhaus und einer Scheune“ bestand die Gefahr, dass dieses Feuer auch auf die angrenzenden Gebäude übergreift. Übungsleiter Andreas Konrad, von der Herrengosserstedter Wehr hatte das leerstehende Gebäude durch eine Nebelmaschine passend in Szene gesetzt. Im Gebäude befanden sich zudem drei Jugendfeuerwehrmitglieder, als vermisste Personen....  [mehr]
Termin an der Holländer-Windmühle  
Früh am Morgen und bei herrlichem Sonnenschein trafen sich alle an der Sanierung der historischen und ortsbildprägenden Holländer-Windmühle in Eckartsberga beteiligten Firmen. Grund des Treffens der Gewerke war, dass die Arbeiten an der Haube und Flügelrad abgeschlossen sind. Vor allem die Mühlenbauer haben hier eine anspruchsvolle Arbeit ausgeführt. Grund genug für die Verbandgemeindebürgermeisterin Monika Ludwig und Teamleiter Bau Marco Denner sich bei den Firmen recht herzlich zu bedanken. ...  [mehr]
vorläufiges Ergebnis der Stichwahl 

Das vorläufige Ergebnis für die Stichwahl zur Verbandsgemeindebürgermeisterwahl 2021 steht fest.

Gewählt wurde Frau Monika Ludwig.

Am Dienstag wird das endgültige Ergebnis zur Stichwahl durch den Verbandsgemeindewahllauschuss festgestellt.

Maik Wittke Verbandsgemeindewahlleiter

...  [mehr]
Gewerbeangelegenheiten bis auf Weiteres nur mit Terminabsprache 
Aufgrund eines derzeitigen Personalengpasses im Bereich des Gewerbeamts können Gewerbeangelegenheiten derzeit nur mit vorheriger Terminvergabe abgearbeitet werden.
Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte an ordnung@vgem-finne.de oder rufen Sie uns unter 034465-60231 oder 034465-60213 an. Wir bitten um Ihr Verständnis!
Thüringer Besuch in Bad Bibra 
Kürzlich gab es lieben Besuch aus dem thüringischen Bad Sulza in Bad Bibra. Dirk Schütze, der Bürgermeister von Bad Sulza, die neue Thüringer Weinprinzessin Kateryna sowie Elke Meinhardt von der Tourist Information statteten Verbandsgemeindebürgermeisterin Monika Ludwig einen Besuch ab. Der Antrittsbesuch der Majestät war zugleich auch der erste Besuch des Bürgermeisters in der Finnestadt. Begrüßt wurden die Gäste mit einem mit Grapefruit Minze Sirup verfeinerten Mineralwasser. ...  [mehr]
Vernetzung nach Thüringen 
Kürzlich hatten Verbandsgemeindebürgermeisterin Monika Ludwig, Marco Denner vom Team Bau und der Bürgermeister von Roßleben-Wiehe Steffen Sauerbier eine Besprechung über die bessere Anbindung der Radwege gen Thüringen. Der Finnebahn-Radweg und der Unstrut-Radweg sind beliebte Fernradwege für Touristen. Diese werden aber auch sehr gern und rege von Einheimischen genutzt. So ist es beiden Bürgermeistern ein wichtiges Anliegen, ...  [mehr]
Besuch beim Kanuverleih 
In den idyllischen Schweigenbergen entstand vor geraumer Zeit ein unverwechselbares Blockhaus. Dies hat der Kanuverleih aus Nebra gebaut, um hier in absehbarer Zeit eine Kanustation mit Anleger und Fahrradverleih zu eröffnen. Zum Besuch beim Kanu-Chef Andreas Baatz hatten sich die beiden Verbandsgemeindebürgermeisterinnen Jana Schumann und Monika Ludwig angekündigt. ...  [mehr]
Ergebnis der Verbandsgemeindebürgermeisterwahl 
Nach dem vorläufigen Ergebnis der Wahl ist eine Stichwahl erforderlich, an der folgende Bewerber teilnehmen (m/w/d): - Ludwig, Monika - Reiche, Thomas (CDU)
Information Sonderfall 

***Update***

Burgenlandkreis meldet: Information Sonderfall. Gültig ab 23.09.2021, 18:51. Details Laut Telekom ist der Schaden im Festnetz und Mobilfunk behoben. Die Gerätehauser der Feuerwehren sind absofort nicht mehr besetzt. Die Erreichbarkeit der Rettungsleitstelle ist über 112 gegeben. 23.09.2021 18:51

 

Burgenlandkreis meldet: Information Sonderfall. Gültig ab 23.09.2021, 16:41. In den Ortschaften Altenroda, Bad Bibra, Balgstädt, Baumersroda, Burkersroda, Burgscheidungen, Freyburg, Gleina, Karsdorf, Kirchscheidungen, Laucha, Lossa, Nebra, Saubach und Wohlmirstedt kommt es zu Störungen im Festnetz der Telekom. Das Mobilfunknetz kann ebenfalls betroffen sein. Für Bürger, die den Notruf nicht erreichen können, besteht die Möglichkeit zur Absetzung eines Notrufes am örtlichen Feuerwehrgerätehaus. Sobald die Störung behoben ist erfolgt eine erneute Information.

Kinderfeuerwehr Laucha zu Gast in Saubach 
Schon lange arbeiten die beiden Kinderfeuerwehren aus Laucha und aus Saubach zusammen. Mindestens einmal im Jahr gibt es gemeinsame Ausbildungen der jüngsten Florianfans mit gegenseitigen Besuchen. Der letzte Dienst der Lauchaer Wehr führte den Nachwuchs nach Saubach. Im Gerätehaus hieß es den Gerätewagen Atemschutz in Augenschein zu nehmen. Das Fahrzeug, welches von der Deutschen Bahn dem Burgenlandkreis ...  [mehr]



Weitere Informationen finden Sie hier ...  mehr »

  27.10.2021 - 23:43 Uhr TurboVision      
 Gemeinden

  An der Poststraße
  Bad Bibra
  Eckartsberga
  Finne
  Finneland
  Kaiserpfalz
  Lanitz-Hassel-Tal

 Bürgerinfobroschüre
Bürgerinfobroschüre -
 Bahn und Bus
INSA-LOGO Die Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
 Kommunaler Info-Plan
Kommunaler Info-Plan -