Aktuelles > Aktuelle Meldungen
Allgemeinverfügung Nr. 12 zur Eindämmung der Ausbreitung
des Virus SARS-CoV-2 

I. Öffentliche Bekanntmachung einer Allgemeinverfügung des Burgenlandkreises

Die folgende Allgemeinverfügung wird hiermit gem. § 41 Abs. 3 und 4 VwVfG i. V. m. § 1 Abs. 1 S. 1, § 3a VwVfG LSA i. V. m. § 1a des Gesetzes über die Verkündung von Verordnungen öffentlich bekanntgegeben: Der Burgenlandkreis erlässt zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 die nachfolgende

Allgemeinverfügung Nr. 12

...  [mehr]
Historisches Bad Bibra - Kalender 2021 
Geschichtliche Impressionen der Finnestadt füllen einen Wandkalender für das kommende Jahr. Diese Zusammenstellung ist ein bildlicher Streifzug durch die Geschichte der Finnestadt.
Der Kalender ist ab sofort in der Tourist-Info An der Finne in Bad Bibra für 10,- € pro Stück erhältlich.
Öffnungszeiten Montag bis Freitag 9 – 15 Uhr.
Bad Bibra - Fußgängerüberweg wird vorübergehend außer Betrieb genommen 
Verbandsgemeinde An der Finne und Stadt Bad Bibra zeigen Unverständnis gegenüber der Zeitschiene der Landesstraßenbaubehörde (LSBB)

Der Fußgängerüberweg an der Tankstelle bzw. Feuerwehr in Bad Bibra soll vorübergehend, auf Antrag der LSBB, außer Betrieb genommen werden. Dies teilte das Straßenverkehrsamt des Burgenlandkreis mit einigem Bedauern mit. Der Fußgängerüberweg sichert als Querung an der B 176 / B 250 eine wichtige Verkehrsachse die Fußgänger (auch Radfahrer) und ist nicht zuletzt Schulweg. Aus diesem Grund hatte das Straßenverkehrsamt auch die zunächst durch das LSBB beantragte vollständige Abordnung abgelehnt....  [mehr]
Land unterstützt VG bei Feuerwehrführerscheinen  
Förderung der Ausbildung zum Erwerb der Fahrerlaubnisklasse C/CE vom Land Sachsen-Anhalt
Kürzlich gab es einen erfreulichen Termin für Verbandsgemeindebürgermeisterin Monika Ludwig. Drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde An der Finne werden jetzt mit der Fahrschule Spott aus Freyburg ihre Fahrererlaubnis der Klasse C/CE – für LKW machen. Somit sind bald weitere Kameraden berechtigt und befähigt, die großen Einsatzfahrzeuge zu bedienen und so die Einsatzbereitschaft der Wehren abzusichern und sogar zu erhöhen. ...  [mehr]
30 Jahre Deutsche Einheit 

30 Jahre Deutsche Einheit - ein bedeutender Tag. Welche Bedeutung er für jeden einzelnen hat, kann ich nicht ermessen. Was jeder erreicht hat, kann und muss sich jeder selbst beantworten. Vieles hat sich verändert - manches zum Guten, manches zum Schlechten. Das liegt natürlich immer im Auge des Betrachters. Nicht nur die letzten 30 Jahre haben gezeigt, das Leben ist Veränderung und damit werden wir auch in Zukunft leben. Machen Sie für sich persönlich das Beste daraus. Genießen Sie den freien Tag mit ihren Lieben und tun was Ihnen gut tut. Sammeln Sie Kraft für die Herausforderungen und Veränderungen die uns erwarten.

Bleiben Sie gesund.

Ihre Verbandsgemeindebürgermeisterin Monika Ludwig

Neuer, alter Vorstand im Kneippverein An der Finne 
Zur Mitgliederversammlung des Kneippvereins An der Finne Ende September stand unter anderem die Wahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Einstimmig wiedergewählt wurde der alte und nun neue Vorstand mit Vereinsvorsitzender Monika Ludwig an der Spitze. ...  [mehr]
Fußball Camp in Klosterhäseler  
Klosterhäseler: Der ehemalige Fußballprofi Bernd Hobsch gastiert ein weiteres mal mit seiner Fußballschule „Profi Soccer Team“ für drei Tage während der anstehenden Herbstferien in Klosterhäseler. Vom Freitag, dem 16. Oktober 2020 bis Sonntag, den 18. Oktober 2020 findet auf dem Sportgelände des FSV Klosterhäseler ein dreitägiges Trainingscamp für fußballbegeisterte Kinder im Alter von fünf bis 15 Jahren statt. ...  [mehr]
Monika Ludwig besucht Jugendclub Ritz 
Verbandsgemeindebürgermeisterin Monika Ludwig, die leider am Eröffnungstermin nicht teilnehmen konnte, besuchte kürzlich das „Ritz“. Astrid Milker führte die Verbandsgemeindebürgermeisterin gern durch ihre Räume. Ein bisschen bunter und großzügiger sind diese schon geworden. Die Kinder nahmen nach der Eröffnung das Haus sofort wieder an und genießen die vielfältigen Angebote die wir hier haben, so Astrid Milker. ...  [mehr]
Märchenumzug 2020 kann nicht starten 
Aufgrund der geltenden Vorschiften zur Eindämmung des SARS-CoV 2 Virus ist es in diesem Jahr nicht möglich, denn beliebten Märchenumzug starten zu lassen! Bereits 1.000 Personen sind bei Deutschlands größten Märchenumzug schon aktiv als Teilnehmer dabei. An der kompletten Umzugsstrecke bestaunen, normalerweise, dicht an dicht die zahlreichen Zuschauer diese überregional bedeutende Veranstaltung. ...  [mehr]
Der BCC informiert: 
Sehr geehrtes närrisches Publikum des Bibraer Carnevals Clubs, aufgrund der aktuellen Situation, der Hygienebestimmungen und der damit verbundenen Auflagen und Einschränkungen, werden im November unsererseits keine Karnevalsveranstaltungen stattfinden. Wir hoffen diesbezüglich auf Ihr Verständnis und freuen uns, Sie bei Entspannung der Situation in Zukunft wieder als Gäste begrüßen zu dürfen. ...  [mehr]



Weitere Informationen finden Sie hier ...  mehr »

  24.10.2020 - 18:58 Uhr TurboVision      
 Gemeinden

  An der Poststraße
  Bad Bibra
  Eckartsberga
  Finne
  Finneland
  Kaiserpfalz
  Lanitz-Hassel-Tal

 Bürgerinfobroschüre
Bürgerinfobroschüre -
 Bahn und Bus
INSA-LOGO Die Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
 Kommunaler Info-Plan
Kommunaler Info-Plan -