Aktuelles > Aktuelle Meldungen
Was schenken wir unseren Frauen? 
der Frauen unlängst besucht hatte. So sprachen die Herren Hortleiterin Kerstin Dietrich an, ob man nicht einen Kneippabend mit Essen und Herstellung von Kräuterlikören machen könnte? Also gab es für 6 Frauen zu Weihnachten Gutscheine, welche gleich am 11. Januar eingelöst wurden. Nach einem Kräuterquizz mit 28 Pflanzen frisch aus dem Kräutergarten ...  [mehr]
Partnerschaftstreffen 

Seit 2011 pflegt die Verbandsgemeinde An der Finne eine intensive Städtepartnerschaft mit der Gemeinde St. André de l`Eure in der Normandie in Frankreich. Neben regelmäßigen Besuchen von erwachsenen Personen sowohl hier als auch in Frankreich gab es auch bereits thematische Jugendaustausche. Für 2020 ist die Einladung von der Verbandsgemeinde gemeinsam mit dem Freundeskreis St. André de l`Eure für einen Besuch in Deutschland ausgesprochen worden.  ...  [mehr]

Chronik – Geschichte des Kreises Eckartsberga reprodoziert 
Die Geschichte des Kreises Eckartsberga, ein Buch aus dem Jahr 1927. Geschrieben wurde es vom Pfarrer Louis Naumann. Louis Naumann war nicht irgendein Heimatforscher, er war der Regionalhistoriker der Finne – Schrecke Region. Sein Hauptwerk war die nun wieder erschiene Chronik. Sie stellt bis heute die Grundlage für alle Heimatinteressierten zwischen Eckartsberga, Bad Bibra, ...  [mehr]
Enthüllung der Gedenktafel der Gedenkstätte Schacht Burggraf 
Am 9. Januar fand die feierliche Enthüllung der Gedenktafel der Gedenkstätte Schacht Burggraf statt. Der Schacht war bis 1945 Außenlager des KZ Buchenwald und hunderte Häftlinge mussten unter allerschwersten Bedingungen der Zwangsarbeit in rund 500 Meter Tiefe verrichten. Die Firma Ontras Gastransporte GmbH, die den Untergrundgasspeicher in Kahlwinkel betreibt, hatte im vergangenen Jahr die Tafel von der Firma Phantom-Enterprise komplett erneuern und überarbeiten sowie durch einen Steinmetz das Denkmal sanieren lassen. ...  [mehr]
Sanierter Teil der Grundschule Eckartsberga an Schüler übergeben 
Am 19.12.2019 hatte das Team um Schulleiterin Sabine Maibaum die Eltern und Großeltern zur Weihnachtsvorführung in die Grundschule eingeladen. Ab 15:00 Uhr traf man sich in der Turnhalle um sich gemeinschaftlich auf die besinnliche Zeit einzustimmen. Für das Lehrerteam und die Schüler der Grundschule ging bereits am Montag, den 16.12.2019 eine bewegte Zeit zu Ende. ...  [mehr]
B 176 Bad Bibra – Saubach wieder offen 
Heute gegen 12 Uhr erfolgte die verkehrsrechtliche Abnahme der B 176 Bad Bibra – Saubach mit den Bauausführenden Firmen. Verbandsgemeindebürgermeisterin Monika Ludwig und Marco Denner, Teamleiter Bau waren vor Ort um sich von der großen abgeschlossenen Baumaßnahme zu überzeugen. Heute um 14 Uhr ist nach Aussage von Herrn Deloch von der Verkehrsbehörde des Burgenlandkreises die Durchfahrt offiziell möglich....  [mehr]
Neue Krone für die Quellenkönigin 
Für die Quellenkönigin wird es zukünftig eine echte und bleibende Krone geben. Die 10. Quellenkönigin Desiree Dix darf diese als Erste tragen. Juwelier Weiss aus Halle/Saale wurde beauftragt ein Schmuckstück eigens für die Majestät der Quellen anzufertigen. Der Dipl. Schmuckgestalter Herr Marcus Biesecke hatte drei Entwürfe erarbeitet. Die Entscheidung fiel einstimmig auf den Entwurf aus poliertem Edelstahl....  [mehr]
Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung 

Der Gemeinderat der Gemeinde Finneland hat am 28.11.2019 in öffentlicher Sitzung die Aufstellung der Einbeziehungssatzung nach § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB „Obere Straße“ in Saubach beschlossen. In gleicher Sitzung hat der Gemeinderat den Entwurf der Einbeziehungssatzung gebilligt und beschlossen diesen nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen. Von der Umweltprüfung nach § 2 (4) BauGB sowie von dem Umweltbericht nach § 2a BauGB und der Überwachung nach § 4c BauGB wird gemäß § 13 Abs. 3 abgesehen.

Der Geltungsbereich der Einbeziehungssatzung umfasst das Gebiet der Gemarkung Saubach, Flur 1, Flurstück 66 und liegt am nördlichen Ortsrand von Saubach. Das Plangebiet grenzt im Süden unmittelbar an die öffentliche Straße „Obere Straße“, gegenüber befinden sich die Kirche und der sie umschließende Friedhof. Die Lage in der Ortschaft ist im Anschluss dieser Bekanntmachung dargestellt.

...  [mehr]
Internationaler Tag des Ehrenamtes 

Der 5. Dezember wird nunmehr seit 1986 als internationaler Tag des Ehrenamtes begangen.

Im Namen der Verbandsgemeinde An der Finne möchte ich mich recht herzlich bei Allen bedanken, die ehrenamtlich ihren Beitrag im Miteinander auf der Finne, in den Gemeinderäten, als Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden, in den Sportvereinen, bei der Rentnerbetreuung, in den kirchlichen Gemeinden, in Chören, in Karnevalsvereinen, in Burschenvereinen, in den Feuerwehren, bei Hilfsorganisationen, bei der Kinderbetreuung, als Fahr- und Einkaufshilfe für die Nachbarn, im alltäglichen Miteinander helfend zur Seite stehen, einfach in jeder erdenklichen Form leisten. Viele tun dies mit einer großen Selbstverständlichkeit. Dafür gebührt Ihnen allen meine Hochachtung und mein aufrichtiger Dank.

Ohne Sie wäre das Leben in unseren wunderschönen Orten in der Verbandsgemeinde An der Finne nicht so reich und lebenswert. Vielen, vielen Dank!

Ihre Monika Ludwig

Agrarbetrieb Klein aus Bucha ist Partner der Feuerwehr 
Zum Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Bucha gab es eine schöne Überraschung für Kamerad Andreas Klein. Der Landwirt ist seit Jahren Mitglied in der kleinen Wehr und unterstützt natürlich kostenfrei die Kameraden bei Einsätzen oder wenn sonst Hilfe gebraucht wird mit Technik. Aus diesem Grund hat die Wehrleitung aus Bucha zusammen mit dem Team Brandschutz ...  [mehr]



Weitere Informationen finden Sie hier ...  mehr »

  21.01.2020 - 00:39 Uhr TurboVision      
 Gemeinden

  An der Poststraße
  Bad Bibra
  Eckartsberga
  Finne
  Finneland
  Kaiserpfalz
  Lanitz-Hassel-Tal

 Bürgerinfobroschüre
Bürgerinfobroschüre -
 Bahn und Bus
INSA-LOGO Die Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
 Kommunaler Info-Plan
Kommunaler Info-Plan -