Aktuelles > Aktuelle Meldungen
Einweihung Kirchberggasse in Eckartsberga 
Am 25. November wurde die Kirchberggasse in Eckartsberga durch die Bürgermeisterin der Stadt Eckartsberga, Frau Marlis Vogel offiziell eingeweiht. Im Beisein von Frank Kiaupa vom Planungsbüro Steinbacher Consult aus Lützen, Paul-Richard Hennicke von der bauausführenden Firma ITS und Kathrin Meister, Teamleiterin Abwasser und Kommunalabgaben der Verbandsgemeinde An der Finne wurde das Band durchschnitten.

Eine Gemeinschaftsbaumaßnahme der Verbandsgemeinde An der Finne und der Stadt Eckartsberga konnte so erfolgreich beendet werden. Die Kosten belaufen sich gesamt auf 188.395,65 €, davon sind 77.714,90€ vom Bereich Abwasser der Verbandsgemeinde und 110.680,75€ bei der Stadt Eckartsberga zu tragen. Unter beengten Bauverhältnissen wurde während der Baumaßnahme ein Trennsystem zur Ableitung der Oberflächenwässer und Abwässer realisiert und an das vorhandene Kanalsystem in der Hintergasse angeschlossen. Alle anliegenden Hausanschlüsse und Oberflächenentwässerungen wurden an das neue System angeschlossen und sind bereits im Betrieb.

Weiterhin wurde die in die Jahre gekommene Treppenanlage neugestaltet. Die Lage dieser wurde grundsätzlich beibehalten. Es entstand eine Treppenanlage, deren Treppenlauf durch mehrere Podeste unterbrochen wird, um die anliegenden Grünstücke anzubinden und Sicherheitsebenen zu schaffen. Um dem historischen Stadtbild gerecht zu werden, sind die Stufen aus Granit gefertigt und die Podeste in Natursteinpflaster hergestellt. Die Firma Anders & Partner gestalteten, in Auftrag der Stadt Eckartsberga, die Grünflächen mit Bodendeckern. 

  
« zurück

  28.05.2022 - 16:22 Uhr TurboVision      
 Gemeinden

  An der Poststraße
  Bad Bibra
  Eckartsberga
  Finne
  Finneland
  Kaiserpfalz
  Lanitz-Hassel-Tal

 Bürgerinfobroschüre
Bürgerinfobroschüre -
 Bahn und Bus
INSA-LOGO Die Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
 Kommunaler Info-Plan
Kommunaler Info-Plan -