Tourismus > Sehenswürdigkeiten > Bad Bibra

Kneipptretbecken im Bärenpark in Bad Bibra



Die Anlage entstand 2002 im Bärenpark. Die runde Form des Beckens wurde mit rutschhemmendem Bodenbelag ausgelegt und außen mit beigen Steinen umrandet. Ein Holzhocker, direkt neben der Anlage, erleichtert das An- und Ausziehen der Schuhe und Strümpfe und ein Wasserhahn sorgt dafür, dass die Füße vor dem Betreten des Beckens und nach dem Rasenlaufen gesäubert werden können. Das Wasser kommt direkt aus der Quelle am Bärenpark und durch den ständigen Zu- und Ablauf des Quellwassers haben Kneippinteressierte immer sauberes und entsprechend temperiertes Wasser.

Kneipptretbecken und Armbadebecken auf dem Badeplatz in Bad Bibra

Die Kneippanlagen auf dem Badeplatz entstanden 1996. Das runde Kneipptretbecken ist mit beigen Steinen eingefasst. Zwei Geländer erleichtern den Ein- bzw. Ausstieg. Das Besondere an dieser Anlage ist die rötlich-braune Färbung des Wassers, welches aus dem Gesundbrunnen kommt, der ebenfalls auf dem Badeplatz steht. Er ist die älteste Heilquelle von Bad Bibra. Die Färbung kommt vom hohen Kohlensäure- und Eisenoxydgehalt im Quellwasser. Ein integrierter Rasenabschnitt eignet sich zum Trocknen der Füße. Das Armbecken, welches sich am Rand der Kneippanlage befindet, ist ebenfalls mit dem rötlich-braunem Wasser gefüllt. Vier Holzbänke laden zum Verweilen ein.

Kneipptretbecken auf dem Festplatz in Steinbach



Das Kneipptretbecken sowie das Armbecken haben eine sechseckige Form. Das Geländer, welches sich sonst in der Mitte der Anlage befindet, wurde um die Wassertretstelle herum angebracht. In der Mitte der Anlage befindet sich dafür der Lindenbrunnen, aus dem das Wasser über einen Zu- und Ablauf ständig zirkuliert und damit sauber gehalten wird. Das Besondere bei dieser Kneippanlage ist jedoch, dass sie mit Hilfe von Sponsorengelder der ortsansässigen Unternehmen erbaut werden konnte und über eine Musikanlage verfügt, die über einen Bewegungsmelder gesteuert wird, d.h. setzt sich Jemand auf die Bank oder fängt an zu kneippen, beginnt die Entspannungsmusik.

 

 

 



  



Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Module -> Bereich Sehenswürdigkeiten -> Scharfrichterhaus
Module -> Bereich Sehenswürdigkeiten -> Erlebnisgastronomie Rodler-Treff
Module -> Bereich Sehenswürdigkeiten -> Kräutergarten Eckartsberga

  11.12.2018 - 11:00 Uhr TurboVision      
 Unterkünfte suchen
 Bahn und Bus
INSA-LOGO Die Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
 Saale-Unstrut Tourismus
Saale-Unstrut Tourismus -
 Naturpark
Naturpark -