Aktuelles > Aktuelle Meldungen
Besuch beim Kanuverleih 
In den idyllischen Schweigenbergen entstand vor geraumer Zeit ein unverwechselbares Blockhaus. Dies hat der Kanuverleih aus Nebra gebaut, um hier in absehbarer Zeit eine Kanustation mit Anleger und Fahrradverleih zu eröffnen. Zum Besuch beim Kanu-Chef Andreas Baatz hatten sich die beiden Verbandsgemeindebürgermeisterinnen Jana Schumann und Monika Ludwig angekündigt.
Der Grund des Besuchs war, endlich, die bereits im letzten Jahr errungene Auszeichnung im Namen des DTV-Deutscher Tourismusverband zu übergeben. Als die Tourist-Information An der Finne in Bad Bibra im letzten Jahr mit dem rotem i als zertifizierte Einrichtung ausgezeichnet wurde, konnte Bärbel Schön vom DTV aus kurzfristigen Termingründen, leider nicht auch die Auszeichnung in Nebra vollziehen. So wurde die VG-Bürgermeisterinnen gebeten, dies zu übernehmen. So konnten sich auch beide vor Ort überzeugen, was hier an der Unstrut entstanden ist. Einen weiteren Standort betreibt Andreas Baatz in Karsdorf. Seine Angebote sind so aufgestellt, dass sie über die Gemeindegrenzen führen. Das Konzept funktioniert und ist besonders in den letzten Jahren sehr gut gebucht. Die Übergabe verschob sich leider aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen und voller Terminkalender. Nun aber steht dem Aufhängen der Urkunde und dem Anbringen des Schildes der Service Qualität Deutschland, als gut sichtbares Zeichen für die Gäste, nichts mehr im Wege.   
« zurück

  28.05.2022 - 16:33 Uhr TurboVision      
 Gemeinden

  An der Poststraße
  Bad Bibra
  Eckartsberga
  Finne
  Finneland
  Kaiserpfalz
  Lanitz-Hassel-Tal

 Bürgerinfobroschüre
Bürgerinfobroschüre -
 Bahn und Bus
INSA-LOGO Die Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
 Kommunaler Info-Plan
Kommunaler Info-Plan -