Aktuelles > Aktuelle Meldungen
Kinderfeuerwehr Laucha zu Gast in Saubach 
Schon lange arbeiten die beiden Kinderfeuerwehren aus Laucha und aus Saubach zusammen. Mindestens einmal im Jahr gibt es gemeinsame Ausbildungen der jüngsten Florianfans mit gegenseitigen Besuchen. Der letzte Dienst der Lauchaer Wehr führte den Nachwuchs nach Saubach. Im Gerätehaus hieß es den Gerätewagen Atemschutz in Augenschein zu nehmen. Das Fahrzeug, welches von der Deutschen Bahn dem Burgenlandkreis

speziell für den Einsatz an den Tunnelportalen zu Verfügung gestellt wurde, konnte von den Kindern ausgiebig unter die Lupe genommen werden. Die Saubacher Kameraden Sandra Schütze und Stephan Schütze zeigten den interessierten Besuchern gern, was auf dem Fahrzeug an Technik verladen ist. Vor allem fanden die Atemschutzgeräte, die für den längeren Einsatz im Tunnel konzipiert sind, viel Interesse. Gern wurden die Geräte von den Kindern aufprobiert. Und da auch der Spaß beim Lernen nicht zu kurz kommen darf, stand am Ende der Ausbildung der GW und eine Zielwand für einen kleinen Löschangriff nass zur Verfügung.

Einen besonderen Überraschungsbesuch gab es auch. Verbandsgemeindebürgermeisterin Monika Ludwig schaute bei der Feuerwehr vorbei und konnte sich persönlich von der guten Zusammenarbeit der beiden Kinderfeuerwehren überzeugen. „Es ist wunderbar in die leuchtenden Kinderaugen zu sehen, die sich interessiert die moderne Technik erklären lassen. Danke an alle, die dies ermöglichen.“

Der Gegenbesuch der Kinderfeuerwehr Saubach in Laucha ließ nicht lange auf sich warten. Auf dem Dienstplan der Kleinsten stand kürzlich die Ausbildung mit der in Laucha stationierten Drehleiter – DLK. Spielerisch und kindgerecht wurde die Beladung und die Rettungshöhe der 30m langen Drehleiter besprochen. Im Anschluss durften dann auch alle Nachwuchsfeuerwehrleute im Korb und natürlich mit erwachsener Begleitung in die Höhe fahren. Anhand der strahlenden Kinderaugen sahen die Ausbilder den Kindern an, dass dies ein absolutes Highlight dieses Tages war.

  
« zurück

  28.05.2022 - 15:03 Uhr TurboVision      
 Gemeinden

  An der Poststraße
  Bad Bibra
  Eckartsberga
  Finne
  Finneland
  Kaiserpfalz
  Lanitz-Hassel-Tal

 Bürgerinfobroschüre
Bürgerinfobroschüre -
 Bahn und Bus
INSA-LOGO Die Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
 Kommunaler Info-Plan
Kommunaler Info-Plan -