Module > Bereich Sehenswürdigkeiten > Kräutergarten Eckartsberga

Ebenfalls in der unteren Etage des 1417 erstmals erwähnten Gebäudes lädt eine Heimatstube ein, die Geschichte der Stadt zu entdecken. Wichtige Ereignisse und Persönlichkeiten und auch einige Originale werden präsentiert. So ist auch das Richtschwert des letzten Scharfrichters der Stadt zu sehen.

Bauhistorisch bietet das Gebäude, welches eines der ältesten noch erhaltenen Häuser der Stadt ist, ebenfalls ein interessantes Detail: ein Teil der Zimmerdecke, nachweislich aus dem Jahr 1630, ist im originalen Zustand zu besichtigen.

Eintrittspreise:         Kinder: 1,00 €, Erwachsene 2,00 € pro Person

Adresse:
Hauptstraße 19a
06648 Eckartsberga

Info-Telefon: 03 44 67 4 01 67 9 E-mail: eckartsberga@tourismus-finne.de 

Öffnungszeiten der Tourist-Information in Eckartsberga
vom 1. Mai bis 10. Oktober
Samstag 13 bis 17 Uhr, Freitag, Sonntag & Feiertag von 14 bis 17 Uhr,

öffentliche Führungen durch die Heimatstube und das Napoleonzimmer

Jeweils freitags um 16 Uhr und samstags um 15.30 Uhr können sich interessierte Gäste dieser Führung anschließen. Der Unkostenbeitrag für die Führung beträgt 3 Euro pro Person, Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Ein Ausflugstipp: das Museum Hassenhausen in Hassenhausen

weitere Informationen finden Sie hier: http://www.museum-hassenhausen.de/



  



Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Module -> Bereich Sehenswürdigkeiten -> Scharfrichterhaus
Module -> Bereich Sehenswürdigkeiten -> Erlebnisgastronomie Rodler-Treff

  14.12.2019 - 19:36 Uhr TurboVision