Module > Bereich Sehenswürdigkeiten > Scharfrichterhaus
Das Original-Richtschwert befindet sich noch heute im Heimatkabinett und erinnert an die Scharfrichter von Eckartsberga. Neben der Eckartsburg, dem Freizeitpark und der Holländer-Windmühle ist das Scharfrichterhaus zu einem der beliebtesten Ziele für Touristen und Wanderer geworden. Natürlich ist dieses Haus ganzjährig offen für Besucher und interessierte. Bei größeren Gruppen und Besichtigungen kontaktieren Sie uns Bitte im Voraus über Telefon.

Frank und Ines Hoppe
Gartenstraße 159
06648 Eckartsberga
Tel.: 0157 71469656
Mail: schinderei@online.de

Der Freizeitspass in Eckartsberga vereint mehrere Erlebnisangebote. Neben einem der größten Irrgärten Deutschlands gehören das Geister- und Spielehaus, eine Miniaturgolfanlage mit 18 Bahnen, ein Bungee-Trampolin, das Burgenland mit nachgebauten mitteldeutschen Burganlagen und ein DinoWeltWäldchen zu dem Angebot. Eine große Attraktion ist die Sommerrodelbahn mit 12 Steilkurven, einem Jump und einem 280 Grad Kreisel. Von der Sonnenterasse der Raststätte Rodler-Treff kann bei vielfältigen Speisen- und Getränkeangebot der Blick weit ins Thüringer Land genossen werden.

Außerdem kann auch das traditionsreiche Wahrzeichen der Finnestadt, die 1000-jährige Eckartsburg, besucht werden.

Öffnungszeiten:
April bis Oktober, täglich 10 bis 17 Uhr
können im einzelnen auf der Homepage eingesehen werden
Telefon Freizeitspass 034467 - 40359

www.freizeitspass-eckartsberga.de

Telefon Sommerrodelbahn  034467 - 20019

www.sommerrodelbahn-eckartsberga.de/

 

 

 



  



Seiten mit ähnlichem Inhalt :

Module -> Bereich Sehenswürdigkeiten -> Erlebnisgastronomie Rodler-Treff
Module -> Bereich Sehenswürdigkeiten -> Kräutergarten Eckartsberga

  14.12.2019 - 19:28 Uhr TurboVision